Güterwagen

Güterwagen sind Wagen zum Transport von Gütern. Sie können von verschiedenen Privaten Eisenbahnunternehmen (EVU) sowie der DB Cargo eingesetzt werden. Jeder Güterwagen hat seinen "Namen", der aus einem Kennbuchstaben zur Kennzeichnung der Art und mehreren weiteren Buchstaben zur Kennzeichnung der Merkmale des Güterwagens zusammengesetzt ist.

Links

offene Wagen (Kennbchstabe E)

offene Wagen in Sonderbauart (Kennbuchstabe F)

gedeckte Wagen in Sonderbauart (Kennbuchstabe H)

Flachwagen (Kennbuchstabe K)

Flachwagen in Sonderbauart (Kennbuchstabe L)

Drehgestellflachwagen (Kennbuchstabe R)

Drehgestellflachwagen in Sonderbauart (Kennbuchstabe S)

Wagen mit öffnendem Dach (Kennbuchstabe T)

Sonstige Wagen (Kennbuchstabe U)

Kesselwagen (Kennbuchstabe Z)