Baureihe 101

Die Baureihe 101 wurde von 1996-1999 von ADtranz gebaut, um die in den 70ern gebaute Baureihe 103 abzulösen. Sie wird von DB Fenverkehr vor IC-Zügen eingesetzt. Wenn der IC-Verkehr durch Triebzüge ersetzt wird, wird die BR 101 im Güterverkehr eingesetzt werden. Sie hat eine Höchstgeschwindigkeit von 220 km/h. Die Loks wurden bei der DB AG von 101 001 bis 101 145 durchnummeriert. Insgesamt wiegt sie 84 t und hat eine Leistung von 6400 kW (ca. 8700 PS).

Bilder