DUEWAG NGT6C

Der DUEWAG NGT6C bzw. 6ENGTW wurde im Jahre 1988  bestellt und die ersten Fahrzeuge wurden Anfang 1991 geliefert. Bis 1995 wurden dann alle 25 Fahrzeuge ausgeliefert. Vom Ursrungszustand lässt sich heute nur noch die Karosserie erahnen, weil z. B. die Zielanzeige vin einem Rollbahnd zu einer modernen LED-Anzeige ausgetauscht wurde, die Scheinwerfer von Glühlampen zu LED's und alle Fahrzeuge zur Zeit ein umfangreiches Retrofit-Programm mit neuen Führerständen oder neuen Sitzen. Von einst 25 Fahrzeugen exitieren immerhin noch 23 Stück und dass noch mindestens 10 Jahre. Sie sind mit den Nummern 451 bis 475 nach dem Lieferzeitpunkt geordnet, d. h. 451 ist der älteste und 45 deer neuste. 1991 ging Wagen 475 für einige Tage auf die "Zukunft Nahverkehr" -Ausstellung nach Magdeburg und 1994 für einige  Wochen nach Oslo und nahm dort an der Strassenbahnparade zum 100-jährigen Jubiläum teil. Wagen 463 entgleiste 1995 beim abbiegen und wurde in zwei Teile gerissen, gleiches geschah bei Tw 456 obwohl dieer noch im Einsatz ist. Tw 451 wurde ebenfalls 1996 besschädigt ist aber heute noch tatkräftig mit seiner "Städtische Werke" Werbung im Einsatz.

Bilder