Fantakuchen

 

3 Eier für die Glasur:

 

2 Tassen Zucker 1 Packung Puderzucker

 

1 Päckchen Vanillezucker 1 Zitrone

 

1 Päckchen Backpulver 1 Packung Smarties

 

1 Tasse Öl

 

2 Tassen Fanta

 

4 Tassen Mehl

 

  1. Zutaten zu einem glatten, fluffigen Teig rühren und auf einem gefetteten Backblech verteilen.

  2. Bei 180°C für 15 bis 20 Minuten goldbraun backen lassen.

  3. Glasur aus Puderzucker und frischem Zitronensaft sowie einigen Spritzern Wasser anrühren und auf dem lauwarmen Kuchen verteilen.

  4. 1 Packung Smarties auf dem Kuchen verteilen.