MOZART

 

   Wir haben uns das Thema ausgesucht, weil Mozart einer der bekanntesten Musiker ist und man  etwas über ihn wissen sollte.

                                       

 1756

Wolfgang Amadeus Mozart wird 1756 in Salzburg als Sohn des erzbischöflichen Hofkapellmeisters Leopold Mozart geboren. Er zeigt sehr früh hohe musikalische Begabung, die vom Vater geschickt und zielstrebig gefördert wird. Der Bub entwickelt sich zum musikalischen Wunderkind, das bald in ganz Europa bekannt und berühmt wird.

 

1761-1764

Erste Kompositionen (1761) Beginn der Konzertreise in Begleitung seiner Schwester Nannerl und des Vaters(1762). Mozart konzertiert in Paris vor König Ludwig  XV und in London vor König Georg III (1763-1764).                                                                          

 

 

 

                                   

                                            1777-1791

 In Begleitung seiner Mutter trifft Mozart eine große Konzertreise an. Diese Reise wird überschattet vom Tod der Mutter in Paris (1778)  und bringt außerdem wenig Erfolg (1777). Es kommt zum Bruch mit dem Erzbischof.

Mozart verlässt Salzburg endgültig und reist nach Wien Er heiratet Constanze Weber (1782). Mozarts Vater stirbt (1787). 1791 stirbt Mozart mit 35 Jahren .

 

     

 

                                             Lilly C. und Lisa St.  Klasse 5e

 

                                                                 QUELLE: W. R. Kern, Mozart für die Schule.

Du hast Interesse mitzuarbeiten?

 

Komm montags in der 8. Stunde zu uns in den

Raum A503.

Wir freuen uns auf dich!

An dieser Stelle einen Dank an all die Eltern der ASS, die durch ihre Spende unsere Schülerzeitung finanziell unterstützen.


Quelle: https://pixabay.com/de/