Sports-Fun-Teamday

 

 

Am Montag, den 2. September fand der Sports-Fun-Teamday statt.

 

Man konnte mehrere Stationen bearbeiten und an Wettbewerben teilnehmen. Z.B. wer am schnellsten 350m Rudern konnte oder wer mit einer bestimmten Anzahl an Würfen die meisten Körbe werfen kann. Am Ende des Tages gab es eine Siegerehrung für die, die am besten waren. Dann gab es noch Teamaufgaben, die man als Klasse bearbeiten musste. Es waren nicht sehr einfache Aufgaben. Am Ende hat die Klasse 6c gewonnen und einen Tag unterrichtsfrei bekommen.

 

         Wir fanden den ganzen Tag sehr schön, denn es hat sehr viel Spaß gemacht. Wir waren den ganzen Tag an der frischen Luft.

 

 

 

von Sofia & Sarah,

 

Lernzeit Deutsch, Klasse 5