Interview mit Herrn Crede Carla und Teodosija

 

 

  Wie ist das Leben so als Schulleiter?

 

A: Es ist auf jeden Fall spannend. Man weiß nie, was einen erwartet.                                              Es passieren ganz viele Dinge, die ich nicht erwartet habe.

 

 

 

Ist Ihnen auf der Arbeit manchmal langweilig?

 

A: Mir ist auf der Arbeit nie langweilig, weil ich immer was zu tun habe.

 

 

 

Sind Sie stolz auf ihre Schüler und Lehrer?

 

A: Ja, wenn man so mal guckt, was die Schule so macht. Das ganze Jahr über gibt es tolle Sachen.

 

 

 

Wie finden Sie das Mensa System?

 

A: Vielleich wird das Mensa System 2020 geändert, aber es ist trotzdem gut.

 

 

 

Wie war Ihr erster Tag als Schulleiter an dieser Schule?

 

A: Ganz aufregend! Vielleicht ist er so ähnlich wie euer erster Schultag an dieser Schule. Ich kannte vorher nur zwei Leute privat.

 

 

 

Wie finden Sie das frühe Aufstehen?

 

A: Ich stehe auch in den Ferien um halb sechs, sechs auf. Das macht mir nichts aus.

 

 

 

Haben Sie eine eigene Klasse?

 

A: Ich habe keine eigene Klasse, aber einen Mathe-Lernkurs.

 

 

 

Ärgern Sie sich manchmal über ihre Schüler?

 

A: Nein, ich ärgere mich manchmal, wenn irgendetwas kaputt gemacht wird.

 

 

 

Das Interview führten wir Mitte September 2019